Besuch der Lindelburger Kärwa

Die diesjährige Lindelburger Kärwa wurde erstmalig von einem neu gegründeten Kärwaverein in Lindelburg veranstaltet. Dieses Jahr zum Vereinsauftakt an zwei Tagen (Samstag und Sonntag) hatten die neuen Kärwaboum eine wirklich sehr gut organisierte Kärwa auf die Beine gestellt. Ein ganz großes Dankeschön an alle die mitgeholfen haben, allen voran die fleißigen Kärwaboum! Am Sonntag traf sich eine kleine Abordnung der SPD Schwarzenbruck zum Mittagessen. Das Ergebnis waren interessante Gespräche mit den Bürgern und den Verantwortlichen der Kärwa Lindelburg.

Ich freue mich, dass es auch in Lindelburg mit den Kärwaboum eine Kärwa gibt und habe deshalb die neuen Vereinsverantwortlichen im Vorfeld der Veranstaltung unterstützt sowie am Fest selbst mitgeholfen. Außerdem haben wir schon Pläne für eine Fortführung im nächsten Jahr unter Einbindung weiterer Lindelburger Vereine geschmiedet!

Die Lindelburger Kärwa beendete das Kärwajahr 2019 in Schwarzenbruck. Schön, dass es diese Tradition in Altenthann, Schwarzenbruck, Pfeifferhütte und Lindelburg gibt.